3 SchützenpanzerA
3 SchützenpanzerB
3 SchützenpanzerC

CV-9030, Warrior 2000, Kuka M-12

Die Beschaffung eines neuen Schützenpanzers löste heftige Diskussionen in der Schweiz aus, was natürlich berechtigt war. Für uns Panzergrenadiere war der Fall jedoch klar..."Es braucht einen Neuen!" Jeder, der einen M-113 schon gefahren oder mitgefahren ist, wird mir zustimmen.

Wie  oft lief unser Augenwasser in Strömen, wenn in Bure die Leo's an uns vorbeibrausten als fuhren sie auf der Autobahn. Während wir mit unserer "Alubüchse" gegen die Buckelpiste des Haut du Mont ankämpften und dabei fast Seekrank wurden. 

Dies gehört bald der Vergangenheit an, denn der M-113 ist Vergangenheit, trotz zahlreicher Kawestierungen (Kampfwertsteigerung). Er wurde für eine andere Zeit gebaut, und die ist schlicht und einfach vorbei.

Es braucht einen Neuen     Technische Daten     noch ein paar Bilder

CV-9030 CV-9030
CV-9030 CV-9030

Es braucht einen Neuen

M-113  M-113

Der Schützenpanzer 63/89 oder M-113 ist heute das schwächste Glied der Panzergbrigade. Darum soll er durch einen neuen leistungsfähigeren Kampfschützenpanzer ersetzt werden.

CV-9030  CV-9030 im Zielhang

In der Endrunde musste zwischen dem deutschen Kuka M-12 (Marder Wanne mit neuem Turm), dem englischen Warrior 2000 (der modernste, jedoch nur Prototyp) und dem schwedischen CV-9030 (entsprach den Anforderungen am besten) entschieden werden. Gewählt wurde der CV-9030.

CV-9030  in voller Fahrt

Die Beschaffungskosten betragen 990 Mio sFr. Der genaue Bedarf an Schützenpanzern ist, infolge der Armeereform, zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt. Deshalb erfolgt die Beschaffung in zwei Tranchen. Die erste Tranche beinhaltet 186 Fahrzeuge. Soviele werden in der Armee XXI mit Sicherheit benötigt, da dies genau die Anzahl Schützenpanzer ist, um eine moderne Panzerbrigade gemäss Nato-Vorbild auszurüsten.

CV-9030  auf Pz Piste

Die Ausbildung und Umschulung beginnt planmässig ab dem Frühjahr 2003 auf dem Waffenplatz Thun.

 CV-9030  Lauerstellung

nach oben     Technische Daten des CV-9030     noch ein paar Bilder

Copyright 2000 by panzergreni.ch